Gebhard Leitner - Liedersammlung Stolzalpe

Jahr 2019

Projekt Liedersammlung Stolzalpe

Im Auftrag des Murauer Handwerksmuseums wurden die historischen Tonbandaufnahmen des Gebhart Leitner digitalisiert, restauriert und archiviert. Zusätzlich wurden die historischen Texte digitalisiert.

album-art

Hörbeispiele Liedersammlung Gebhard Leitner

Fotos

Marko Zeiler

Zum Projekt Liedersammlung

Nach Vorgesprächen wurde anlässlich eines Besuches von Marko Zeiler und Mag. Alfred Baltzer mit Gebhard Leitner der Ablauf des Projektes besprochen. Hr. Leitner war sehr froh darüber, dass seine Liedersammlung durch das Projekt des Murauer Handwerksmuseums bewahrt und der Allgemeinheit zukünftig präsentiert werden kann.

 

Im Herbst 2019 wurden die gewonnenen Aufnahmen im Tonstudio von Marko Zeiler digital restauriert. Dazu wurden spezielle Remastering sowie Rauschunterdrückungsverfahren angewandt.

 

Des Weiteren wurden die von Herrn Leitner handschriftlich erstellten Texte der Lieder eingescannt und mit Herrn Leitner auf Vollständigkeit und Richtigkeit geprüft.

 

Im Rahmen von Interviews wurden mit Herrn Leitner für jedes Lied zusätzliche Daten erhoben: Protagonisten, Aufnahmeort, Aufnahmejahr und Entstehungsgeschichte des jeweiligen Musikstücks. Diese wurden in einer Datei verzeichnet die, die Basis für die weitere Arbeit als Index mit allen aufgezeichneten Lieder darstellt.

 

Ziel war, die Aufnahmen und die dazugehörigen historischen Daten so aufzuarbeiten, dass sie in der Sammlung des Murauer Handwerksmuseums archiviert und für Recherchen, Veranstaltungen und Ausstellungen im Murauer Handwerksmuseum zugänglich gemacht werden können. Es sollte ein „Archiv“ geschaffen werden, dass den Voraussetzungen einer modernen Bearbeitung entspricht.

 

Dies wurde für die Zielgruppe: Musiker, Sänger und Sängerinnen, Volkskundler und Laien gemacht.

office@markozeiler.at | Tel: +43 650 84 01 604 | Kreuzgasse 2c/9, 8010 Graz

© All Rights Reserved 2021